8. Dezember 2010

des Püppchens neue Kleider

...habe ich Heute genäht. Mein erstes mal!!! Und es hat auch noch funktioniert!
Töchterleins "Lilli" ist heißgeliebt und hat nur Sommerkleidchen...das geht gaaaar nicht!


Kommentare:

  1. schick, schick....tja, auch die kleinen Frauen brauchen Wechselwäsche.... schön, dass es geklappt hat. Ich musste schon mal für die Stoffkatze von Henri eine Hose mit T-shirt nähen...lol....naja, mein 1. Versuch hätte durchaus besser sein können, grins

    gglg

    AntwortenLöschen
  2. Puppenkleidung ist find ich immer so ein wenig friemelig, weil alles so klein ist. Bei uns gibt es einige Puppen die haben nur Windel und Schlafsack als Kleidung, weil ich nie dazu gekommen bin, was anderes zu nähen. Schön, dass das euer Puppenkind jetz so gut gekleidet ist;-)

    AntwortenLöschen
  3. ...wie das erstemal????Also, wenn das das erstemal ist dann bin ich doch ziemlich schwer beeindruckt, sind die Klamöttchen klasse geworden!!!!Da musst du bestimmt noch mehr machen ;o)!Ich wünsche dir einen wundervollen Tag du Liebe!Weltallerliebste Grüße,Petie ♥

    AntwortenLöschen
  4. Oh gut dass du mich dran erinnerst ... ich bin ja keine Puppenksachennäherin und bring dir morgen Schnittmuster mit.
    Unsere Puppen sind irgendwie IMMER nackt ... ich ziehe sie immer wieder an und dann sind sie plötzlich wieder nackt ... daher nähe ich keinePuppenkleidung.
    Deine Kombi ist ech toll geworden!!!
    Freu mich auf morgen yipppppiiiii :-)

    AntwortenLöschen