2. Mai 2010

kleiner Lumps Geburtstag

Hallo Ihr lieben,

der kleine Lump hatte gestern Geburtstag. Gestern morgen (für mich wars mitten in der Nacht) fing er an zu schreien, weil er seine Milch wollte und es war das erste mal, daß ich mich darüber freute, denn genau so kam er auch vor 2 Jahren auf die Welt: schreiend und brüllend! Manches ändert sich wohl nie....

Das Anzünden der Taufkerze und ein gemeinsames "Vater unser" war der Begin dieses tollen Ereignisses.



...dieses mürrische Gemüt meines Sohnes setzte sich den ganzen Tag über fort. Gut; er hatte zuvor 7 Tage durchgefiebert, aufgrund beidseitiger Mittelohr- und Mandelentzündung. Ich zumindest hatte mich über seine Geschenke riesig gefreut!



Na, sieht denn so ein Geburtstagskind aus?
Also der Spaß hörte dann doch noch für mich auf, denn sobald jemand aus dem Familien- oder Fereundeskreis ihn auf den Arm nehmen wollte, fing er an zu weinen und hörte erst wieder auf, wenn ich ihn hochnahm. Der ist schwer! Und so haben dann irgendwann meine Beine gezittert und die Arme wehgetan.

Kommentare:

  1. ...oje, das arme Kerlchen :o(!Ich wünsche deinem Zwerg alles,alles erdenklich Liebe, nachträglich und das er bald wieder so RICHTIG fit ist!GLG,Petra ♥

    AntwortenLöschen
  2. von uns hier auch nachträglich alles gute für den kleinen großen mann :-)
    und die taufkerze ist echt toll, zündet ihr die immer an geburtstagen an? finde ich ne schöne idee.
    ganz lieben knuddler nach offenbach ... komm euch sicher die woche mal besuchen ... also haltet euch bereit :-)

    AntwortenLöschen
  3. Alles ♥lich Liebe und Gute auch von mir noch nachträglich zum Geburtstag!
    ...auch der Mama alles Liebe;O))

    vlG,Sarah

    ...möchtest Du "welche" haben?...

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Karin,
    ich habe Dir gestern ein paar mal E-Mails geschickt,hast Du die bekommen?

    Ich habe dann nämlich von Dir immer nur ein und das Selbe zurück bekommen.
    ....komisch....

    Antwortest Du mir vielleicht über meine Kommentarfunktion?...da habe ich das ja so eingestellt, das ich das erst frei schalten muß...
    also könnte das auch so laufen,das kein anderer das zu lesen bekommt... und dann können wir´s ja sehen wie wir "ES" regeln.

    vlG,Sarah

    AntwortenLöschen
  5. Dem Kleinen Mann nachträglich noch alles Liebe zum Geburtstag! Schade, dass er sich gar nicht recht über seine Feier freuen konnte! Aber wenn er vorher so krank war, das steckte ihm sicher noch in den Knochen ...

    Wir hatten ein paar Jahre 'täglich grüßt das Murmeltier': Jedes Mal war was anderes - Gips am Bein, Bronchitis, Schlüsselbein angebrochen ... ich dachte schon, das hört nie mehr auf ;o)

    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  6. ganz lieben dank für dein kommentar.....
    mensch ich könnt ja fast kreischen vor freude*ggg*
    endlich mal jemand aus HESSEN....wo doch die meisten aus dem norden sind....

    morgen früh werde ich mir mal deinen blog ansehen...für heute ist es schon etwas spät...

    vlg
    claudi

    AntwortenLöschen
  7. oh, dein Posting hatte ich vorher gar nicht gesehen. War zu sehr im Stress. Sorry, das tut mir leid.

    Ich wünsche deinem Sonnenschein noch alles Liebe nachträglich zu seinem Geburtstag!Ich hoffe, ihr hattet trotz weinen einen schönen Tag.

    Kussi meine Liebe

    AntwortenLöschen
  8. oh je... armer kleiner mann. :-D oder besser ...arme mami :-D

    lg pauline

    AntwortenLöschen