12. Juli 2010

Pandora & Sommer

Ich weiß!
soooo lange nix von mir gelesen...aber: nun solls mal wieder weiter gehen.
Z.B. mit diesem Sommer, der für unsere Familie mit einem Start in einen neuen Lebensabschnitt einhergeht. Ebenso mit Pandora als Geschenk und SELBST gedrehten Glasperlen!

Hier habe ich endlich den Überzug für Töchterleins Schultüte fertig genäht. Schlicht, mit nicht zuviel Schnick-Schnack. Leider hat meine Sticki nicht soo schön gearbeitet.






Dies wird das Einschulungsgeschenk:
Ein Pandora-Armband mit silbernen Erdbeeranhänger. So kann die Story nun beginnen...und irgendwann kann man dann die Geschichte anhand des Armbandes ablesen.




Vor bereits 2 Wochen habe ich bei meiner Chrissi (Zitrönchen) mal das Drehen von Glasperlen üben dürfen. Hm... was soll ich sagen: es macht süchtig! Es ist so unglaublch zu sehen, wie das Glas flüssig wird und sich formen lässt. Meine Perlen auf dem Bild sind: die weiße mit roten Punkten und die rote mit den weißen abstehenden Pünktchen (für pandoraähnliche Armbänder geeignet).
Die restlichen hat Chrissi für mich gemacht und ich liebe das Herzchen! Danke nochmal!

Kommentare:

  1. was soll ich sagen.... beim Perlen bist du ein Naturtalent! Du setzt die Punkte auf Anhieb besser als ich nach ca. 9 x drehen bis jetzt....
    Im Moment brenne ich nicht, weil mich die Hitze so schon mürbe macht.... Pause....
    Die Schultüte ist Klasse und das Pandoraarmband steht schon auf meiner Geburtstagswunschliste.

    Kussi
    Chrissi

    AntwortenLöschen
  2. Huhu du da
    joo mir gehts richtig gut Urlaub war auch supi scheen....bist jetzt auch unter die Perlendreher gegangen vorsicht suuucht :-)
    Lg Elster

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht super aus.

    Wenn Du noch mehr Perlen suchst, guck mal hier rein!-))

    http://www.edelight.de/liste/systemarmbaender-pandora-trollbeads-und-co-von-grafficchris

    Viele Grüße

    AntwortenLöschen