16. Dezember 2011

Seid ihr auch so genervt?

So kurz vor Weihnachten bin ich echt zeihmlich genervt! Schade, dass es nicht mehr diese schöne, kindliche Vorfreude gibt und Weihnachten zu einem der schönsten Ereignisse im Jahr macht.

So ziehmlich alle, die ich kenne drehen irgendwie total durch....
Ich bin genervt von doofen Anmachen aus dem unmittelbaren Umfeld und von der ganzen Planung, die sowieso meistens zusamenbricht. Davon, dass es überhaupt nicht Wiehnachtlich aussieht, da draussen, und meinen Kindern wieder soviel geschenkt wird, dass sie am hlg. Abend wie im Akkord die Päckchen auspacken werden und es dann wohl lediglich bei einem Dauergrinsen, statt eines ausgiebigen Freudelachens bleibt, weil ich es total verpeilt habe konsequent die Geschenke auf das Minimalste in der Verwandtschaft aufzuteilen.
Außerdem sind meine Plätzchen nix geworden! Da back ich einmal im Jahr und dann versau ichs auch noch total!!!

Fühl mich wie der GRINCH!

Am liebsten würde ich die Feiertage verschlafen und mir an Sylvester sowas von einen hinter die Birne kippen
und dann allen, die mich das ganze Jahr über gestresst haben mal so richtig schön vor die Türe K.....en. *GRINS*
Hab ja noch paar Tage, vielleicht werd ich bis dahin noch geschmeidig.

Tschüüß

Kommentare:

  1. Hach......also, ich find´s toll das du so schön genervt bist, weil ich mich so richtig schön amüsiert habe über deinen Post.....*breitgrins*
    ....und wenn du dann soweit bist......ich geh dann mit kotzen.......*g*
    LG Myri

    AntwortenLöschen
  2. hihihi ich habe gerade ganz schön einen sitzen hehe habe mit meiner besten freundin gerade heute abend den rest der wand hinter dem ofen gestrichen und ganz zufällig habe ich eine flasche wein gefunden die war nicht so gut deshalb musste sie vernichtet werden! dann war ich eine gute suchen die war schnell weg zwischendrinn habe ich geputzt und wir haben the voice geschaut naaja und wenn man zu 2 auf 2 beinen steht.... wovon wie gesagt eines schlecht ist ...ok ich gebe es zu die 3flasche haben wir nicht mehr ganz geschaft!

    was icvh dir nun damit sagen möchte ist das du garnicht so viel trinken kannst wie du ko....en möchtest!!!!! lg kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Geht mir genauso, alle gestresst hier....
    Allerdings habe ich dieses Jahr Heiligabend nur für uns reserviert (also mein Mann, die Mädchen und ich). Den Rest der buckligen Verwandschaft auf den 26.12. So haben wir wenigstens diese zwei Tage für uns :)
    Zumindest bis jetzt bin tiefenentspannt was das Fest angeht. Ich muss kein Menü zaubern, Würstchen mit Kartoffelsalat waren einstimmig angenommen. Plätzchen gebacken hab ich noch nicht, das mach ich erst nächste Woche. Mit einfachsten Teig der Welt... Ansonsten noch ein bissel basteln und gut. Bringt ja nix, wenn frau an Weihnachten zusammen bricht unter dem Berg an Arbeit ;)

    Also, lass es dir gut gehen und versuch dich ein bißchen zu entspannen. Zuviel Geschenke werden bei uns übrigens immer heimlich aus dem Verkehr gezogen und im laufe der Weihnachtsferien (wenn die Langeweile einsetzt) wieder raus gelassen ;)

    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Wie geil ist das denn?? Ich lese grade vor die Tür K....en ich hätte das jetzt nicht mit Kotzen verbunden sondern mit einem kleinen braunen Haufen ... fänd ich persönlich viel toller :-) Kopf hoch ... ich rede mir auch jedes Jahr wieder ein dass das neue Jahr besser wird :-)

    AntwortenLöschen
  5. Hallo, du Liebe,
    ich schicke dir mal ein bisschen Geschmeidigkeit rüber ;o), denn ich mache mir einfach keinen Stress ;o).Wie du merkst haue ich ja sogar vor Weihnachten für ein paar Tage ab ;o)....Nö, anstecken lasse ich mich davon auch nicht, ich denke gar nicht daran ;o).Also, du merkst schon, ich habe ein bisschen Geschmeidigkeit übrig und davon gebe ich dir sehr gerne etwas ab ;o)!Drücke dich feste,Petie ♥

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Karin, dir fehlen einfach die Stoffmärkte im Frühling, du bist einfach nur auf Entzug..kicher...lass dich nicht unterkriegen, ich drück dich mal. auch hier ist noch das volle chaos...und es wäre nicht das erste mal, dass die plätzchen erst am 24. gebacken werden. schau dir mal wieder ein buch von pettersson und findus an und du wirst wieder lachen. in diesem sinn, ganz schöne freidliche weihnachten

    AntwortenLöschen
  7. Huhu Karin ja, Du sprichst mir aus der Seele ! Von wegen "Besinnlichkeit" und so.....es war eben doch wieder superstressig, obwohl ich schon alles rechtzeitig beisammen hatte. Mit den Geschenken läuft es hier ähnlich ab, viel zu viel um sich über jedes Einzelne zu freuen. Ich schick Dir liebe Grüße und laß Dich nicht unterkriegen vom Weihnachtsstreß! Alles Liebe fürs neue Jahr, Christiane

    AntwortenLöschen
  8. :-))))))))))) musste ja sooo grinsen geht nicht nur dir so .irgendwie sind sie alle durch gedreht und das schlimmste es wird immer schlimmer :-)))
    Wenn ich dir nun sage im Laden sind die ersten Osterhasen schon daaaaaaaaaaaa grrrrrrrrrr mich wundert gar nichts mehr
    aber ich drück dich mal mega fett

    AntwortenLöschen