1. Juni 2010

AU WEIA!!!


Da ist an uns hier in Kur die erste Magen-Darm-Grippewelle vorbeigezogen, da bekommt das Mädchen doch ne Mittelohrentzündung! So ein Mist! mit Zwiebelsäckchen am Ohr, Ibu-Saft und Transpulmin an den Fußsohlen (soll Wunder wirken...)hoffen wir auf ganz schnelle Genesung. Meine Maus ist sehr tapfer und die Entzündung ist noch am Anfang. Ich denke, wir kriegen das auch mal ohne Antibiotika hin.
In diesem Sinne:
Bleibt gesund und munter,
bis bald, Eure Karin

Kommentare:

  1. Oh nein, die arme Maus!Ich wünsche euch von Herzen, das die Zaubermittel ganz schnell wirken!!!Gute Besserung und schöne Träume, Petra ♥

    AntwortenLöschen
  2. :-( ich habs geahnt sage ja so etwas gibts da immer Gratis ...hoffe es geht der armen Maus ganz schnell wieder besser...ist echt doof Kur und krank
    Lg Elster

    AntwortenLöschen
  3. Och mensch arme lara. Ich hoffe, dass es ihr ganz ganz bald besser geht.
    mensch das ist aber auch wirklich doof, ihr seid zur kur und dann wird die kleine maus krank.
    gute besserung und hoffentlich trotzdem noch ein wenig erholung für dich
    lg dani

    AntwortenLöschen
  4. OOOOCH die Arme.... knuddel sie mal ganz dolle. Das ist ja doof. Ich hoffe, dass es ganz schnell rum geht.

    Drück, drück
    Chrissi (Mika hat sich gestern in der Autotür den ganzen kleinen Finger über 3 Gelenke gequetscht oder besser zerquetscht. Doc hat ihm einen riesen Verband gemacht;-) )

    AntwortenLöschen
  5. Och nee, das habe ich gar nicht mitbekommen!
    Gute Besserung!!!!!

    Aber steckt uns bitte nicht an ;-)


    Liebe Grüße ....

    AntwortenLöschen
  6. Oh nein, und das bei dem Wetter, die Arme! Wünsche von Herzen gute Besserung!

    AntwortenLöschen