26. Oktober 2010

Ich habe gelötet *aua*!


Hallöchen,

Ja! Verdammt heiß kann so ein Lötkolben sein.....
Habe es ENDLICH auch mal versucht. Hatte es schon so lange mal vor aber bis heute kein Laborglas. Deshalb habe ich mich für die Variante mit den Glasnuggets entschieden und ein Minifoto meiner Kinder dahinter angebracht und dann "festgelötet".




Was soll ich sagen: Es ist nicht sonderlich schwer, man braucht nur etwas Übung in der Organisation. Man hat nämlich nur 2 Hände und die sind auf jeden Fall zu wenig!
Ach, das hat so viel Spaß gemacht!!!
Der Schlüsselanhänger, Armband und die Kette werden Weihnachtsgeschenke für die Familie und ein paar Gummitierchen habe ich auch noch Durchlöchert und zu Anhängern verarbeitet.
Allerliebste Grüße
Karin

Kommentare:

  1. das ist ja auch eine coole Sache! Sieht toll aus!
    Kussi

    AntwortenLöschen
  2. Wow, sind die TOLL geworden,Respekt!Rotkäppchen hat einen KUrzausflug zu dawanda gemacht und ist leider schon entschwunden...sorry!Einen wundervollen Resttag und viele, liebe Grüße, Petie ♥

    AntwortenLöschen
  3. Mensch Karin,
    ich komm ja aus dem staunen gar nicht mehr raus!!
    So viele neue Sachen in letzter Zeit!! Echt toll dass du wieder so kreativ bist.
    Sieht echt toll aus alles auch die Pixihüllen finde ich mal sowas von klasse.
    drück dich
    dani

    AntwortenLöschen