4. August 2011

bin wieder raus!

Und wieder da Heim! Habe noch ein paar motorische Probleme, die hoffentlich der Neurologe allmählich beheben kann. So ein Scheiß mit so einer Meningitis! Das kann ganz schön schief gehen. Ich leide unter einer viralen Meningitis. Hatte in der Gehirnflüssigkeit allerdings bakterielle und virale Zellen. Schon doof so, wenn man bedenkt, dass das Gehirn das best geschützte Organ im Körper ist. Die kommen da einfach so rein und mache  alles kaputt! Scheiß Viecher...hab ich immer wieder geschimpft.....

Eure karin

Kommentare:

  1. Oh! Du arme!!

    Bist du nach 4 Tagen schon wieder nach Hause gekommen oder lagst du länger?

    Ich lag letztes Jahr im Januar mit einer blöden Meningitis lange im Krankenhaus. Zum "Glück" hatte ich "nur" eine virale Meningitis ... man, was hab ich da gelitten . ich hatte viele, viele Tage schlimme Kopfschmerzen und war zu gar nix in der Lage ... :(

    Ich wünsche dir eine gute Besserung! Ich hatte im Sommer noch Probleme mit der Sonne .. eieiei .. du arme .. :(

    Viele liebe Grüße

    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Oh weh. Das hab icih gar nicht mitbekommen. Dann drück ich dir feste die DAumen, dass es dir ganzbald wieder super geht und du fit und gesund bist wie zuvor.

    Herzliche Grüße Myri

    AntwortenLöschen
  3. nee, ich lag länger drin und hatte auch diese ganz fiessen Kopf- u. Nackenschmerzen. und die Lichtempfindlichkeit hab ich auch. Wie gut dass es Sonnenbrillen gibt.
    Danke für eure Genesungswünsche!

    AntwortenLöschen
  4. ruh dich aus - schon dich! Ich hoffe, dass es dir dann schnell wieder besser geht! Hast dich gestern am Telefon noch nicht so gut angehört du Arme.

    Sende dir mal ein paar Küsschen
    Chrissi

    AntwortenLöschen
  5. Mensch was lese ich denn da?! Ich hoffe du hast die blöden "Viecher" in der Zwischenzeit besiegt und aus deinem Körper ein für allemal rausgeschmissen!

    gglg anke

    AntwortenLöschen